FilerFrog

FilerFrog 2.0.0

Werkzeugsammlung rund um Dateien und Ordner per Rechtsklick

FilerFrog erweitert das Kontextmenü des Windows Explorers um zahlreiche Funktionen rund um Dateien und Ordner. Mit der kostenlosen Software suchen, ordnen, umbenennen oder verschlüsseln Nutzer die Festplatteninhalte mit verschiedenen Werkzeugen. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • zahlreiche nützliche Funktionen per Kontextmenü
  • läuft angenehm unauffällig im Hintergrund

Nachteile

  • Programm lässt sich nicht beenden

Herausragend
8

FilerFrog erweitert das Kontextmenü des Windows Explorers um zahlreiche Funktionen rund um Dateien und Ordner. Mit der kostenlosen Software suchen, ordnen, umbenennen oder verschlüsseln Nutzer die Festplatteninhalte mit verschiedenen Werkzeugen.

FilerFrog macht sich nach der Installation und einem Systemneustart als zusätzlicher Eintrag im Kontextmenü des Windows Explorers bemerkbar. So lassen sich mit FilerFrog Dateien und Verzeichnisse ver- und wieder entschlüsseln. Ganze Ordnerstrukturen benennt die Freeware nach Nutzervorgaben um, sortiert die Daten oder exportiert Verzeichnisbäume als Listen in unterschiedliche Formate. Darüber hinaus lassen sich per Mausklick Bilder umwandeln oder verkleinern.

Fazit Wer noch Platz im Kontextmenü hat, macht mit FilerFrog nicht viel falsch. In der Praxis gewöhnt man sich schnell daran, all die nützlichen Funktionen der kostenlosen Anwendung stets in Reichweite eines Rechtsklicks zu haben.

FilerFrog

Download

FilerFrog 2.0.0